Raubacher Jockel XXXL

Lieferzeit: etwa 1-5 Werktage.
Artikelnr.: 3166311
Preise und Optionen

Sällemools vor mäj ols hunnert Johr …

… wurde der Raubacher Jockel geboren. Oder ganz genau: Am 5. Mai 1866 erblickte er in Raubach unter dem bürgerlichen Namen Jakob Ihrig das Licht der Welt. Er verdiente sich sein Geld als Gemeindediener, gräflicher Waldarbeiter, Uhrmacher, Totengräber, Feldschütz und Köhler. Weil seine wahre Liebe der Musik galt, lernte das Odenwälder Original aber auch, auf vielen Instrumenten virtuos zu spielen.

Und wir haben dem Odenwälder Original eine Sonderedition gewidmet.

Farbe
bersteinfarben, naturtrüb
Schaum
mittelporig, fest
Geruch
malzaromatisch,frisch
Geschmack
mild, frisch, leicht
Alkoholgehalt
5,0 % Vol.
Zutaten
Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt, Hefe
Brennwert je 100 ml
42 kcal

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Zustimmen